Eggies Garantie

Natürliche Vielfalt und Artenschutz.

eggies Garantie

Die eggies Garantie

Alles eine Frage der Haltung

„Da gackern ja die Hühner!" Sonst sind wir zwar keine Sprücheklopfer, aber dieser passt – ganz ohne Ironie – zu unseren Hennen auf Lütgeharms Biohof. Denn wir meinen: Frische Luft, fruchtbarer Calenberger Ackerboden und genug Platz sind die ideale Basis für ein glückliches Bio-Freilandhuhn. Um leckere eggies zu legen, genießen die Hennen auf unserem Freilaufgehege täglich einen Lebensraum, in dem sie ihren natürlichen Instinkten nachgehen. Auf dem fünf Hektar großen Areal können sich viel bewegen, picken, im Sand baden und sich zurückziehen. Unter Bäumen finden sie Schutz vor Greifvögeln und zum Ruhen. In der Dämmerung gehen die Hühner in den Stall, um vor Fuchs und Marder sicher zu sein. Auch die Ställe bieten den Hennen genug Spielraum und Rückzugsmöglichkeiten, um die Nacht zu verbringen und stressfrei Eier zu legen. Je mehr wir von unseren eggies verkaufen, desto mehr investieren wir auch wieder in die artgerechte Haltung und ein glückliches Hühnerleben.
 
 

Freie Saat voraus! Ökologisch konsequent

Für eine optimale Ei-Qualität spielt das Futter eine bedeutende Rolle. Wertvolle Inhaltsstoffe führen zu einem guten Ei-Geschmack und gesunder Ernährung. Das Futtergetreide für unsere freilaufenden Hühner stellen wir rein ökologisch her. Zusätzlich sorgen die Hühner selbst für den Dünger, den sie auf natürliche Weise abgeben. So erhalten die Tiere biologisch angebautes Futter. Der Biohof gewährt den Schutz der Qualität der Eier und die Biodiversität durch die Kreislaufwirtschaft.

 

Willkommen: Unser offenes Hof-Konzept

Das Konzept von Lütgeharms Biohof vereint ökologischen Landbau mit nachhaltiger Tierhaltung. Für unsere Hennen erzeugen wir eigenes, ökologisches Futter. Zur Herstellung unserer Getreide verzichten wir vollständig auf Kunstdünger, chemische Pflanzenschutzmittel und Gentechnik. Die Hühnerhaltung und Ei-Produktion auf unserem Biohof ist transparent gestaltet. Wer möchte, ist herzlich eingeladen, sich aus der Nähe ein Bild davon zu machen, wie wir unsere Ansprüche umsetzen.

 

Die Qualitätskontrolle bei Lütgeharms

Lütgeharms Biohof übertrifft bei der Hühnerhaltung und Produktion der eggies sogar noch die gängigen EU- und Öko-Richtlinien. Unsere Ställe werden mehrmals täglich kontrolliert. Neben den betriebseigenen Kontrollen prüfen die Öko-Kontrollstelle ABCERT, der Kontrollverein für artgerechte Tierhaltung (KAT) sowie das Niedersächsische Landesamt für Verbraucherschutz (LAVES) regelmäßig den Hof und vergeben die Zertifizierungen.

 

Total regional: Zukunftsgestaltung fördern

Lütgeharms Biohof befindet sich am Ortsrand von Pattensen im Großraum Hannover. Unsere regionale Produktion und lokale Vermarktung von Bio-Eiern erfolgt im Sinne künftiger Generationen. Sie steht für Klima- und Naturschutz, für Nachhaltigkeit, Artenvielfalt sowie die gesunde Ernährung in unserer Region mit frischen eggies. Alle Produkte, die Lütgeharms Biohof anbietet, werden direkt und regional vertrieben.

 

Verantwortung: Natürliche Vielfalt und Artenschutz

Eierproduktion und Hühnerhaltung erfolgen bei uns im Einklang mit der Natur. Für das gesamte Areal gibt es ein Flora- und Fauna-Konzept, das seinesgleichen sucht. Bedrohten Arten wie Feldhamster, Lerche und Rebhuhn wird auf Lütgeharms Biohof ein geschützter Lebensraum auch außerhalb der Hühner-Auslauffläche geboten. Die Bepflanzung mit unterschiedlichen Baum- und Pflanzenarten umfasst Apfelbäume, Aronia-Sträucher, Vogelbeer-, Haselnuss- und Holundersträucher sowie Ebereschen, Pappeln und Miskantus-Sträucher. Die Pflege des Areals ist eine beständige Aufgabe, die neben unseren Hennen auch anderen tierischen Bewohnern zugute kommt. Darüber hinaus schonen wir bei der Energieerzeugung Ressourcen. Die Produktion des Stroms erfolgt über Photovoltaikanlagen auf den Ställen. Den überschüssigen Strom speisen wir ins Ökostrom-Netz ein.

preloader